HVV Niedersalbach e.V.

... denn in Salbach is immer was los !

Get Adobe Flash player
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen
  • Herzlich Willkommen

Veranstaltungskalender:

Wetter:

Finde uns auf Facebook:

Niedersalbach

Neubeginn unter demokratischen Spielregeln

 
Am 31.12.1047 endete offiziell die Macht der bisherigen Militärregierung unter Gilbert Grandval, der ab 1.1.1948 Kommissar für das Saarland wurde. Das Saarland ging eine Wirtschaftsunion mit Frankreich ein.
Urkundenverleihung
Bei der Neuwahl der Bürgermeister am 26.3.1949 wurde Theodor Hoffmann gewählt, August Diehl wurde Beigeordneter. Aus dieser Zeit stammt die Volkszählung für Salbach (Obersalbach, Kurhof und Niedersalbach), die eine Bürgerzahl von 1311 angibt. 624 Männer und 687 Frauen, sowie hiervon 276 Kinder unter 14 Jahren in zusammen 360 Haushalten.

Aufgrund eines Trennungsentscheides im Innenministerium, wurde "Salbach" zum 1.1.1958 wieder geteilt in die beiden selbständigen Gemeinden Niedersalbach und Obersalbach-Kurhof, die aber beide dem Amtsbezierk Heusweiler angehörten und mit diesem zum Landkreis Saarbrücken.

Am 22.7.1968 wird Niedersalbach die Wappenverleihung durch Innenminister Schnur zu teil.

Am 1.1.1974, im Zuge der Gebietes- und Verwaltungsreform wurde Niedersalbach als Ortsteil (wie alle bisher selbstständigen Gemeinden der Amtsverwaltung Heusweiler) der Gemeinde Heusweiler einverleibt. Der Gemeinderat Niedersalbach wurde zum Ortsrat.

Neuer Bürgermeister der Großgemeinde Heusweiler wurde Alois Stephan.

Suchen:

Vereinslogin: